Tennis & Surf Camp in Laboe/Wendtorf 27.7. – 31.7.2020 für Kinder, Jugendliche und Erwachsene 

19.06.2020

Ausschreibung Tennis & Surf Camp
Ausschreibung Tennis Surf.pdf
PDF-Dokument [239.2 KB]
Anmeldung Tennis & Surf Camp
Anmeldung Tennis Surf.pdf
PDF-Dokument [86.0 KB]

27.05.2020

Seit

18.05.2020

haben sich die Auflagen weiter gelockert

 

Der Link zu den Informationen des Verbandes

 

https://www.tennis.sh/verband/verbands-news/2280-veranstaltungen-wieder-erlaubt

 

Der Link zur geänderten Landesverordnung

 

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/Landesverordnung_Corona.html

02.05.2020

Ab

04.05.2020

darf unter Auflagen wieder Tennis gespielt werden.

 

Der Link zu den Informationen des Verbandes

 

https://www.tennis.sh/verband/verbands-news/2264-es-geht-los-ab-montag

27.05.2020

Seit

18.05.2020

haben sich die Auflagen weiter gelockert

 

Die neuen Regelungen des Vereins
LTC Corona (003) (1).pdf
PDF-Dokument [142.4 KB]

02.05.2020

Jetzt geht es los

 

ab

 

04.05.2020

 

darf wieder gespielt werden

 

Die Regeln
LTC Regeln zum eingeschränkten Spielbetr[...]
PDF-Dokument [202.6 KB]
Liebe Mitglieder,
 
das Warten hat ein Ende!
 
Der Tennisverband Schleswig-Holstein hat offiziell bekannt gegeben,
 
dass ab Montag, dem 4. Mai das Tennisspielen auf den Tennisanlagen wieder erlaubt ist.
 
Unter nachstehendem Link findet Ihr den vollständigen Beitrag :
 
 
Ihr könnt dort auch ein umfangreiches Regelwerk finden, unter welchen Bedingungen und Auflagen die Ausübung des Tennissports wieder möglich ist. Zur Vereinfachung sind hier die offiziellen Regelungen einmal zusammengefasst:
 
  1. Der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden, Verzicht auf Handshake oder Umarmungen.
  2. Ein Mindestabstand von 1,50 m zwischen allen Beteiligten ist jederzeit einzuhalten.
  3. Umkleiden, Duschen sowie Gemeinschaftsräume müssen geschlossen bleiben, Umkleiden und Duschen bitte zu Hause!
  4. Eine Steuerung des Zutritts der Anlagen soll erfolgen.
  5. Zuschauer*innen dürfen die Anlage nicht betreten.
  6. Vorerst sollen nur Einzel gespielt werden.
  7. Hygieneregeln, insbesondere Händewaschen und ggf. Desinfektion sind einzuhalten, ausschließlich Verwendung von Einweghandtüchern!
  8. Keine Bildung von Fahrgemeinschaften, um auf die Anlage zu gelangen!
  9. Veranstaltungen, wie Mitgliederversammlung oder Feste sind weiterhin untersagt.
  10. Durchführung von Trainingsbetrieb und Mannschaftsspielen nur unter den festgelegten Bedingungen (wobei Mannschaftwettspiele zur Zeit noch nicht möglich sind), Trainingsgruppen verkleinern
  11. Schutz von Risikogruppen
  12. Risiko in allen Bereichen minimieren - Appell an den gesunden Menschenverstand!
  13. Aushang der Regelungen mit dem Hinweis auf Verbindlichkeit
  14. Benennung eines Coronabeauftragten für jeden Verein zur Sicherstellung aller Vorschriften.
 
Sven Rathmann hat sich für den LTC als Coronabeauftragter zur Verfügung gestellt und wurde vom Vorstand einstimmig benannt. In Abstimmung mit dem Vorstand hat er die Regelungen für unseren Verein weiter konkretisiert, Ihr findet diese im Anhang. Vielen Dank für Deinen Einsatz an dieser Stelle, lieber Sven!
 
Jedes Mitglied ist verpflichtet, die festgelegten Regelungen einzuhalten um sicherzustellen, dass das Infektionsrisiko so gering wie möglich gehalten wird.
 
Weiterhin haben wir beschlossen, ein Online-Platzbuchungssystem einzuführen, um unnötige Kontakte zu vermeiden und auch entfernter wohnenden Mitgliedern die Reservierung zu erleichtern.
Hierbei gelten unsere bekannten Reservierungsregelungen, jedes Mitglied darf sich im Voraus eine Stunde eintragen und erst nach Abspielen erneut reservieren.
Die Zeiten für das Jugend- und Mannschaftstraining werden wie üblich geblockt.
 
Den Zugang zum Buchungssystem mit Handlungsanweisungen dazu erhaltet Ihr noch an diesem Wochenende.
 
Auch zu den geplanten Trainingsmodalitäten erhaltet Ihr noch gesonderte Informationen.
 
Bitte geht vorsichtig mit den Plätzen um, so wie immer zu Beginn der Saison.
 
Das ist im Augenblick eine Menge an Informationen, falls Ihr Fragen habt, kommt gerne auf Sven oder den Vorstand zu.
 
Wir wünschen Euch schon jetzt viel Spaß beim Tennisspielen!
 
 
Mit sportlichen Grüßen
 
Doreen Lilie,
für den Vorstand

 

Jahreshauptversammlung

am Freitag, dem 20. März 2020 um 20.00 Uhr

wurde

 

A B G E S A G T !

 

Aufgrund der aktuellen Situation durch COVID-19 (Corona)

 

Neuer Termin wird Bekanntgegeben

 

Trainer Tim Ohlmann (l. i.Bild)

Tim Ohlmann
(C-Lizenz)


Telefon: 0177-7616200
Email: t.ohlmann@gmx.net

 

Luzie Förster,

(C-Lizenz)


Telefon: 0176-32911787

Email: luzie_foerster@hotmail.com

 

 

Punktspiele 2020 vorläufig

RLNordOst_NL_SpieltermineSo20.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Tennis & Surf Camp in Laboe/Wendtorf 26.7. – 30.7.2020 für Kinder, Jugendliche und Erwachsene 

TS Ausschreibung.pdf
PDF-Dokument [251.5 KB]
TS Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [95.1 KB]

Ostsee-Cup 2020

 

vom

 

31 Juli bis 02 August

 

Link zum Kreistennisverband Plön e.V.

http://www.tennis-ktvploen.de/?p=1075

 

Link zur Homepage des OSC

https://tennis-ostseecup.de/ausschreibung/

Tennis Intensivkurs - 14.04.2020 bis 17 04 2020

Ostern2019Hei.pdf
PDF-Dokument [141.8 KB]

News aus dem Verband

Infos zum Punktspiebetrieb

 

https://www.tennis.sh/verband/verbands-news/2237-infos-zum-punktspielbetrieb

 

 

Tennislive108Maerz2020.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Coronavirus:

Maßnahmen und Empfehlungen. Neuer Beschluss des Präsidiums des Tennisverbandes SH.
 
Die Coronakrise nimmt immer mehr Einfluss auf das öffentliche Leben in Schleswig-Holstein und Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Fast stündlich gibt es eine neue Situation durch neue Entwicklungen. Vor diesem Hintergrund hat das Präsidium des Tennisverbandes SH die Beschlüsse vom gestrigen Freitag, 13. März, aufgehoben und das Nachstehende – auch in Anlehnung an DTB-Beschlüsse und Empfehlungen – beschlossen.
Um die Gesundheit und Sicherheit aller Mitglieder, Spieler, Trainer, Betreuer, Funktionäre und Mitarbeiter zu gewährleisten, werden folgende Maßnahmen festgelegt.
 

  1. Aussetzung des Punktspielbetriebes ab dem morgigen Sonntag, 15.03.2020 – Die Wintersaison 2019-2020 wird damit beendet, die restlichen Spiele sind alle annulliert
  2. Die Punktspiele, die am heutigen 14.03. noch durchgeführt werden (wenn beide Teams das möchten), können aufgrund der Kurzfristigkeit stattfinden. Sollte ein oder kein Team spielen wollen, muss nicht gespielt werden
  3. Für keines der Teams wird es einen sportlichen Nachteil geben. Der Sportausschuss wird auf seiner nächsten Sitzung entscheiden, wie mit Auf- und Abstiegen umgegangen wird
  4. Alle Turniere bis einschließlich 26.04. sollen ausgesetzt werden. Das ist auch deshalb sinnvoll, da der DTB in seinem Schreiben angibt, dass ab 16.03. bis 26.04. keinerlei Wertung von Punktspiel- und Turnierergebnissen für die Deutsche Rangliste erfolgen wird (auch keine LK Wertung)
  5. Bezüglich der Mitgliederversammlung des TVSH am 25. April wird es noch eine gesonderte Ankündigung geben
  6. Offizielle Turnierveranstaltungen des TV SH finden bis einschließlich 26. April 2020 nicht statt
  7. Das gesamte Jugendtraining des Verbandes auf Landes- und Regionsebene wird bis 26. April eingestellt
  8. Gremien-Sitzungen sollten abgesagt bzw. deren Durchführung in einer Telefonkonferenz durchgeführt werden
  9. Verzicht von Teilnahme an externen Veranstaltungen
  10. Lehrwesen: Absage sämtlicher Aus- und Fortbildungen bis zum 26. April
  11. Reisen von Mitarbeiter*innen und Funktionären werden abgesagt bzw. auf ein absolut nötiges Minimum reduziert
  12. Hygienemaßnahmen werden erhöht

 
Die empfohlenen Maßnahmen werden regelmäßig vom DTB in Abstimmung mit den zuständigen Gesundheitsbehörden und Regierungsstellen überprüft und anhand neuer Entwicklungen bewertet, um gegebenenfalls über eine Ausweitung und/oder Verlängerung zu entscheiden. Der Tennisverband SH wird diese daraus entstehenden Mitteilungen an die Mitglieder weiterleiten und auch auf der Homepage www.tennis.sh  veröffentlichen.  
 
Auf der DTB-Homepage (
www.dtb-tennis.de) finden Sie weitere Informationen zu den Auswirkungen des Coronavirus auf den nationalen und internationalen Tennissport.
 
Alle vom DTB veranstalteten Turniere werden bis zum 26. April abgesagt bzw. nicht durchgeführt. Dieses gilt für alle Altersklassen
 
 
Mit sportlichen Grüßen
 
Dr. Frank Intert
Präsident des Tennisverbandes SH

 

 

 

A B G E S A G T !

 

Aufgrund der aktuellen Situation durch COVID-19 (Corona)

 

 

Volksbankpokal

 

am Freitag, den 13.03.2020 um 19:30

 

in der

 

Tennishalle Heikendorf

Liebe Tennisfreunde,

 

der Vorstand des Laboer Tennisclubs lädt alle Mitglieder satzungsgemäß zur

 

Jahresmitgliederversammlung am

Freitag, dem 20. März 2020 um 20.00 Uhr
in unser Clubhaus ein.


Wie auch in den vergangenen Jahren, wollen wir ab 19.00 Uhr mit einem offenen Beginn starten. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Tagesordnung


TOP 1:     Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2:     Genehmigung der Tagesordnung
TOP 3:     Genehmigung des Protokolls der                                               Jahresmitgliederversammlung vom 8. März 2019
TOP 4:     Jahresberichte des Vorstands
               a) 1. Vorsitzender/2. Vorsitzender
               b) Sportwart
               c) Jugendwartin
TOP 5:     Rechnungsbericht des Kassenwarts
TOP 6:     Bericht der Kassenprüfer
TOP 7:     Aussprache zu den Tagesordnungspunkten 4 bis 6
TOP 8:     Entlastung des Vorstands
TOP 9:     Abschaffung der Aufnahmegebühr
TOP 10:   Ausblick auf geplante Investitionen
TOP 11:   Wahlen
               a) 1. Vorsitzender

               b) Sportwart/in
               c) Jugendwart/in
               d) Kassenprüfer
TOP 12:   Wahl des Festausschusses
TOP 13:   Haushalt 2020
TOP 14:   Verschiedenes


Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.
 

Ausblick auf das kommende Jahr,

was ist uns wichtig?

 

  • Weiterhin Sport und Spaß auf unserer Anlage vereinen
  • Fokus auf die Jugend- und Familienarbeit
  • 2 x wöchentlich Training an der Grundschule Laboe im Rahmen der offenen Ganztagsschule
  • Schnupperangebote   
  • Weiterhin kostenloses Jugendtraining für unsere Mitglieder
  • Mannschaftstraining
  • Fortführung des Familientennis
  • Punktspielbetrieb
  • Bildung neuer Mannschaften
  • Regelmäßige Events auf der Anlage
  • Geselligkeit
  • Präsenz in der Presse und den sozialen Netzwerken

… U N D…

  • unser 50 jähriges Vereinsjubiläum, was wir natürlich kräftig feiern wollen!  

 

Über Anregungen und Mitarbeit in allen Bereichen freuen wir uns, kommt gerne auf uns zu!

 

Alle Tennisinteressierten sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

Der Vorstand des Laboer Tennisclubs wünscht allen Mitgliedern ein frohes und gesundes neues Jahr!

                                                                           

 

Rückblick auf die vergangene Saison 2019 in einigen Stichpunkten

  • Volksbankpokal in der Heikendorfer Tennishalle
  • Mannschaftsfahrt der Damen 40 nach Hamburg zur Saisonvorbereitung
  • Investition in neue Medientechnik
  • WLAN auf unserer Anlage
  • Präsenz in den Social Networks Facebook und Instagram
  • Gemeinsame Arbeitseinsätze, u.a. Streichen des gesamten Clubhauses                                                                              Unser Dank gilt allen Malermeistern_innen
  • Tag der offenen Tür mit Schnupperaktion für Groß und Klein
  • Jugend- und Erwachsenentraining
  • Punktspielbetrieb im Herren- und Damenbereich
  • Einführung von Familientennis
  • Verschiedene Events
  • Sommer Tenniscamp mit anschließendem Ostseecup
  • Schleifchen-Kuddel-Muddel-Turnier
  • Blau-Weiße Tennisnacht
  • Nette Abende
  • Lebendiger Adventskalender mit plattdeutschen Geschichten von Achim Schuldt

 

Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein

(SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfV)

 

 

Verkündet am 02. April 2020

          

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/200323_Landesverordnung_Corona.html